Angesichts des demographischen Wandels und der Entwicklungen hin zu einer alternden Gesellschaft in Schleswig-Holstein steigt der Bedarf an sozialen Dienstleistungen. Der Sozial- und Gesundheitssektor hat eine Schlüsselbedeutung für die Gesellschaft und leidet bereits heute an einem erheblichen Fachkräftemangel. Der Bedarf an Pflegeleistungen wird sich künftig noch erhöhen, sodass gemeinsame Anstrengungen zur Besserung der Fachkräftelage dringend erforderlich sind.

Umfrage unter den Einrichtungen der Altenpflege

Der echte Norden